SVB2 2016 2017 SAM 8991 webDer Favoritenstellung vollkommen gerecht wurde unsere 2. Herrenmannschaft im schon beinahe traditionellen Derby der 3. Bezirksliga Süd. So dürften wir etwa seit 2008 jedes Jahr mindestens zwei dieser heißen Liga-Kämpfe bewundern. Die einzigen die an diesem Abend allerdings Bewunderung für das Spiel der gegnerischen Mannschaft fanden waren die Spieler der 3. Mannschaft.

Heillos überfordert und nur mit homeopatischen Dosen an Chancen auf einen Sieg/Punkt endete das Festspiel der rosa Kleidchenträger mit einem klaren 0:9. Selbst die altehrwürdige und schon legendäre Henne als Maskottchen des SVB 3 war verzweifelt ob der dargebotenen Leistungen. So ergaben sich die Underdogs relativ schnell ihrem Schicksal. Wohl auch mit dem Hintergedanken, dass der Wirt noch den ein oder anderen Happen zu Essen bereitstellen würde. ;-).

SVB3 2016 2017 SAM 8993 webEin harmonisches Derby mit 24 Zuschauern, darunter 2 Spielern der ersten Mannschaft (danke für die Ehre!), 20 Flaschen (danke dem Spender), einer Dose (danke auch diesem Spender) und einem vorlauten Huhn. Ohne Streit und mit so etwas wie Trainingsstimmung ging der Abend nahtlos in den gemütlichen Teil über.

Fazit: Für die 3. Mannschaft gibt es zwar keine leichten Aufgaben diese Saison aber, wenigstens Machbarere.